Seite wählen

Dr. med. dent. Peter Hövel, Bochum-Linden

Stabiles Ergebnis

So sichern wie ein stabiles Ergebnis

Während der kieferorthopädischen Behandlung werden teilweise sehr umfangreiche Zahnbewegungen durchgeführt. Je enger die Zähne am Anfang standen und je größer die Zahnbewegung war, umso mehr neigen die Zähne dazu, sich zu lockern und teilweise wieder in ihre alte Position zurückzuwandern. Man spricht dann von einem Rezidiv. Eine Langzeitschienung ist das derzeit am meisten geeignete Gerät, um die Stabilität der Zähne und des kieferorthopädischen Ergebnisses zu gewährleisten. Dabei handelt es sich um einen dünnen Draht, der an der innen liegenden Fläche der Zähne schonend aufgeklebt wird.

Stabiles Ergebnis
Dort ist er nicht sichtbar. Da die Schienung aus Titan besteht, ist er biologisch verträglich und problemlos MRT-fähig.

Ihr Dr. Peter Hövel, Kieferorthopäde in Bochum-Linden

Frau Koglin

Ihr Terminwunsch

Gerne vereinbaren Sie mit mir Ihren Wunschtermin

Telefon
0234 – 516 99 90

info@kfo-hoevel.de

  • Barrierefreier Zugang (mit Fahrstuhl)
  • Kostenlose Parklätze unter der Praxis und in der Umgebung